Bernhard Graf von Bassewitz-Levetzow


Geb. 15. April 1846 in Bristow in M., stud. jur., aktiv Michaelis 1867 bis Michaelis 1870, rec. 24. Okt. 1867, xx, xxx, xxx, xxx, xxx, xxx. Am 26. Juli 1869 zum Ehrenmitglied ernannt. Vorher bei Saxo-Borussia, dort xx. Er machte in Göttingen das Doktor-, in Kassel das Referendar-Examen.

Bei Ausbruch des Krieges 1870 trat er in das 12. Husaren-Regiment ein und blieb bis 1883 aktiver Offizier. 1876 vermählte er sich mit Eva Freiin v. Kottwitz. Er lebte als Majoratsherr auf Klaeden mit Darnewitz. Er starb am 8. April 1899. Er war Mitbegründer der A.-G. Sachsenhaus und Mitglied des Aufsichtsrats bis zu seinem Tode.


Dank für die Informationen an: Achim Felix von Baudissin-Zinzendorf.


Zurück


Valid HTML 4.01! cv.php; letzte Änderung: 2008-08-09
Impressum