Carl von Bassewitz


Geb. 14.6.1843 in Schwerin i. Mecklburg.

Stud. iur. in Heidelberg, Göttingen und Rostock. Ren. 23.10.1863, C.B. 13.6.1864, XXX 4.11.1864, XX 23.1.1865, inakt. 29.4.1865.

1869 dort Referendar. 1873 Richterexamen. 1874 Konsulatsattaché in Konstantinopel. 1876 Vizekonsul in New York, 1880 in Bangkok. Ab 1882 Amtsverwalter in Wittenburg i. Mecklburg., Amtmann in Bützow und Dargun, Amthauptmann und Drost in Schwerin. 1907 als Landdrost in den Ruhestand getreten. Verheiratet 1884 mit Louise v. Buch. Gestorben als Landdrost a.D. in Schwerin am 19.12.1913.



Dank für die Informationen an: Wilm Hornung.


Zurück


Valid HTML 4.01! cv.php; letzte Änderung: 2008-08-09
Impressum